bella vita

Foto: Dino Bossnini
Foto: Dino Bossnini

 

Geboren         1993

Nationalität      Italien

Größe              168 cm

Haarfarbe         dunkelblond

Augenfarbe      grün-bernstein

 

Sprachen          Deutsch (Muttersprache),

                           Italienisch (gut)Englisch (gut)

 

Dialekte            IT - Südtirolerisch (Heimdialekt)
                          
CH - Schweizerdeutsch-Zürich (Anfängerin)

 

Akzente              kann ich lernen ; )

 

Stimmlage        Sopran (Klassisch, Brecht, Musical)

 

Instrumente      Violine, Gitarre (Klassisch, Grundkenntnisse)

 

Tanz                   Standard-/Gesellschaftstanz

                         Modern Dance (Grundkenntnisse        

                           Stepptanz (Grundkenntnisse)

 

Sport                  Theatersport, Ju Jitsu,

                           Grundkenntnisse im 

                           Reiten, Skifahren Eis- und

                           Hallenhockey

                                                                                                      

                                                                                                   

Führerschein                 Lizenz B (Kraftwagen)

 

Wohnmöglichkeiten    Südtirol (Unterland), Zürich, Innsbruck

.

Ein "Das kann ich nicht!" gibt es bei mir nicht, denn es git immer etwas Neues zu lernen und wer nicht versucht, lässt sich womöglich ungeahnte Fähigkeiten entgehen.

 

.


Download
Vita
Lebenslauf - Susanne von Fioreschy-Weinf
Adobe Acrobat Dokument 419.7 KB

Künstlerische Laufbahn

 

Theater__________

 

· ·  2020 · ·

 

  Biedermann und die Brandstifter" / Rolle: Polizistin, Witwe Knechtling Regie: Mona Kraushaar  / Vereinigte Bühnen Bozen

 Frau Man kann das - Erfahrungen, die Mut machen" / Szenische Einlagen /  Bibliothek Auer

 

 „Das geheimnisvolle Amulett“   /  Rolle: Mitzi, Mrs. Rita Frisby Regie: Verena Covi  / Gastrotheater

 

Tod am Maskenball“   / Rolle:  Gloria Richmond / Regie: Verena Covi  /  Gastrotheater

 

Ein Piefke kommt selten allein“  / Rolle:  Elsa von Witzenstein / Regie: Verena Covi / Gastrotheater

 

Der gestiefelte Kater“ - Kinder-Musical / Rolle:  Marie (Moritatensängerin) / Regie: Alfred Fritz / Landesjugendtheater IBK

 

 · ·  2019 · ·

 

 

Das geheimnisvolle Amulett“   /  Rolle: Mitzi, Mrs. Rita Frisby Regie: Verena Covi  / Gastrotheater

 

Tod am Maskenball“   / Rolle:  Gloria Richmond / Regie: Verena Covi  /  Gastrotheater

 

Bis das der Tod uns scheidet“  / Rolle: Ellen Bogen / Regie: Verena Covi  /  Gastrotheater 

 

Der gestiefelte Kater“ - Kinder-Musical / Rolle:  Marie (Moritatensängerin) / Regie: Alfred Fritz / Landesjugendtheater IBK

 

Ein Piefke kommt selten allein“  / Rolle:  Elsa von Witzenstein / Regie: Verena Covi / Gastrotheater

 

„Kannst du mir die Zeit töten?“  / Rolle:  M  / Regie: Sarah Milena Rendl /  BRUX-Freies Theater Innsbruck 

 

Tod am Maskenball“  / Rolle: Charlotte Fischer, Henriette Fischer / Regie: Verena Covi   /  Gastrotheater

 

 Aladdin und die Wunderlampe“ /  Rolle:  Gülnare / Regie: Prof. Volkmar Seebock /  Landesjugendtheater IBK

 

  diverse Auftritte als Schauspielerin im Improvisationstheater-Ensemble „Innpro“,  Gastrotheater und im Kindertheater des Tiroler

Sagen-und Märchenfestival

 

 

 

 · ·  2018 · ·  

 

 

 „Narrenturm 018“   / Rolle:  Brugette Allackart / Regie: Ira Heinzl / Künstlerhaus Büchsenhausen Innsbruck  

 

 Tod am Maskenball“   / Rolle:  Gloria Richmond / Regie: Verena Covi / Gastrotheater

 

 Bis das der Tod uns scheidet“  / Rolle:  Ellen Bogen / Regie: Verena Covi / Gastrotheater 

 

 Aladdin und die Wunderlampe“  / Rolle:  Gülnare /  Regie: Prof.Volkmar Seebock / Landesjugendtheater Innsbruck

 

 Höllenangst“   / Rolle:   Adele /  Regie: Roland Selva / Freilichtspiele Unterland

 

 Vulcania“- BRUX-Freies Theater Innsbruck / Performance von Nicole Weniger

 

 Human Being Parcival“   / Rolle:   Ezzo, Erzählerin und Diener /  Regie: Andrea Hügli / diemonopol Innsbruck

 

 GAIA - Stubai Mutter Erde“  / Rolle:  Soldat, Sklavin / Regie: Enrique Gasa Valga / Neustift im Stubai Tirol

 

 

 

diverse Auftritte als Schauspielerin im Improvisationstheater-Ensemble „Innpro“ und Kindertheater des

 Tiroler Sagen-und Märchenfestivals

 

 

 · ·  2017 · · 

 

Es fängt an mit einem traum/schrei. über kleists marionettentheater“ / Rolle: Olga Doppla /

Regie: Thomas Oliver Niehaus / Freies Theater Innsbruck 

 

Magic Hair Affair“ - Revue-Musical / Rolle:  Pam / Inszenierung: Gerhard Kasal / theaterpraesent Innsbruck

 

   diverse Auftritte als Schauspielerin im   Improvisationstheater-Ensemble „Innpro“ und Kindertheater des Tiroler Sagen-und Märchenfestivals

 

 

 · ·  2016 · ·  

 

AENEIS“ /  Rolle:  Frauen- und Männerchorsprecherin /  Regie: Andrea Hügli, Mona Kraushaar, Thomas Oliver Niehaus,

Torsten Schilling /  Schloss Büchsenhausen

 

Tod in Telfs“ /  Rolle:  Bäckerin /  Regie: Michele Jost  Kriminalistisches Stationentheater für Erwachsene in Telfs

 

Brunnenlichter“ /  Rolle:  Mutter, Eine andere, Frau / Regie: Mona Kraushaar / Tiroler Dramatikerfestival /

Alte Talstation Innsbruck

 

BLA BLA BLA CUT - Ausstellung von Umgangsweisen / Performance in Kooperation mit der Tagung „Postdramatisches

Theater als transkulturelles Theater“ und tON/NOt / Bäckerei Innsbruck 

 

  diverse Auftritte als Schauspielerin im Improvisationstheater-Ensemble „Innpro“ und Kindertheater des

 Tiroler Sagen- und Märchenfestivals

 

 

 · ·  2015 · ·  

 

Fußgänger auf Radwegen“  /  Rolle:  Sängerin und Violinistin / Leitung: Noemi Fischer  / Matinée in der alten Talstation IBK

 

Das Mädl aus der Vorstadt“ /  Rolle:  Sabine /  Regie: Roland Selva / Freilichtspiele Unterland

 

 

Kurzfilm__________

 

· ·  2019 · ·

 

· der weg das leben und ich“  -  Susie  / Regie Adam E. Holton / HR / INSTANT36

 

 

· ·  2018 · ·


· „New Order“ - Soldat, Sklavin und Hauptrollen-Double / Regie: Albert Serradó Escriu

 


· ·  2017 · ·


· D.E.a.D.“  -  Harleen Qinzel  / Regie: Johannes Schmid / HR



· ·  2015 · ·


· „Cheer me up“  - Clown /  Regie: Caroline Maier / HR

 

 

 

 

Sprecherin__________

 

 

 

· ·  2020 · ·

· „Eigentlich geht's uns eh gut Szenische Lesung / KulturQuarantäne

 

· ·  2019 · ·

· „Sagen- und Märchenlesung Lesung / Glungenzerbahn, Telfs 

 

· ·  2018 · ·

 

· „Immer Ärger mit den Waldpiraten“ / Rolle: Elster Elenore, Piratenhexe Hixi  /  Kinderhörbuch


· „Fuchs & Freund“  -  Fuchs /  Szenische Lesung / Museum der Völker Schwaz 

 

 

· ·  2017 · ·

 

· „n.c. Kaser - Eingeklemmt" / Szenische Lesung / Stadttheater Bruneck

 



· ·  2015 · ·

 

· „Innsbruck liest-Special“ /  Szenische Lesung / ORF Innsbruck

 

 

 

 

Regie__________

 

 

· ·  2013  · ·

 

 · „8 Götter sind einer zu viel“ / Kinder-/Jugendtheaterstück /  Heimatbühle Auer 

 

 

 

Assistenzen__________

 

 

· ·  2020  · ·

 

 

  Regieassistentin - „Biedermann und die Brandstifter“ / Regie: Mona Kraushaar / Vereinigte Bühnen Bozen (VBB)

 

 

· ·  2019  · ·

 

· Regieassistentin und Tagesleitung - „Alice im Zauberwald“ / Regie: Michèle Jost / Tiroler Sagen- und Märchenfestival

 

· Regieassistentin und Tagesleitung - „Almajuri - und die Zauberwesen im Schutzwald“ / Regie: Michèle Jost

  Tiroler Sagen- und Märchenfestival

 

· Regieassistentin - „Goethe und Schiller“ / Regie: Mona Kraushaar /  Staatstheater Innsbruck 

 

 



· ·  2015 · ·

 

· Dramaturgiehospitantin  / Vereinigte Bühnen Bozen (VBB)


· Regieassistentin - „Die deutschen Kleinstädter“ / Regie: Roland Selva Freilichtspiele Unterland

 


Ausbildung

 

 

 2017               Vorstandsmitglied des  Improvisationsvereins „Innpro“

 

2017               Abschluss der Reifeprüfung Paritätischen Prüfungskommision Wien

 

2015 -17         Schauspiel Innsbruck – Schule für Darstellende Kunst und Theater Tirol

 

2015              Gründungsmitglied des Improvisationstheaters „Innpro“

 

2013-15         Schauspielschule Innsbruck

 

2008-2012      Matura Oberschule für Landwirtschaft Auer

 


Workshops

 

Suzukiworkshop mit Marta Rosa

Viewpoints mit Martin Carneval

Improvisation und Theatersport mit Gerhard Kasal

Stimmbildung und Chorarbeit mit Noemi Fischer

Linklater Strimmtraining mit Eric Ginestet

Linklater Sprechtechnik mit Claudia Widmann

Filmworkshop mit Lutz Winde und Felix Lampe

Alexander Technik mit Evelyn Plank

Meisner Technik mit Thomas Wenke